S8000 Remote - Neues Design erhöht die Zuverlässigkeit von Tests in Klimakammern

Das neue Sensordesign des S8000 Remote Taupunktspiegels von Michell Instruments vereint hochpräzise Temperaturüberwachung mit neuartigen Materialien, um die Zuverlässigkeit zu verbessern und Kondensation zu vermeiden.


Die relative Luftfeuchte in Klimakammern wird nie exakt mit dem Sollwert übereinstimmen. Auch in Kammern mit hoher Genauigkeit liegt die Abweichung typischerweise bei 1-3 % relative Feuchte, was eine beträchtliche Auswirkung auf die Ergebnisse vieler Tests haben kann. Ein kalibriertes Referenzgerät, wie ein Taupunktspiegel Hygrometer, reduziert diese Ungewissheit auf lediglich 0,5 % relative Feuchte. Meist jedoch ist die Installation schwierig und das Gerät sperrig, was den für Tests nutzbaren Raum in der Kammer verringert.

Um diese Platzprobleme zu lösen, hat Michell Instruments mit dem S8000 Remote Taupunktspiegel Hygrometer ein neuartiges Sensordesign eingeführt. Der kompakte, externe Kopf des Sensors zeichnet sich durch ein offenes Sensor-Design aus, was die Notwendigkeit einer komplex beheizten Versuchsanlage oder einer externen Pumpe überflüssig macht. Um den Sensor einzusetzen, muss er lediglich innerhalb der Kammer an einer geeigneten Stelle platziert und die Kabel zum Gerät geführt werden.

Das verbesserte Design des optional erhältlichen Sensorkopfs aus Aluminium weist ein schnelles Ansprechverhalten bei Temperaturveränderungen auf. Die Gefahren einer Kondensation, die bei schnellen Übergängen zwischen Temperatursollwerten auftreten, werden somit verhindert. Der felderprobte Sensor kann eine verbesserte Temperaturüberwachung für eine extrem genaue Taupunktmessung vorweisen. Gepaart mit dem standardmäßigen ±1°C genauen Außentemperatursensor stellt er im Wesentlichen abgeleitete, hochpräzise Messwerte der relativen Feuchte bereit, die notwendig sind, um die Ergebnisse von Umwelttests zu bestätigen.

Außerhalb der Kammer ist der Betrieb einfach und ohne Eingreifen des Benutzers möglich. Der S8000 Remote beinhaltet ein deutlich zu erkennendes LCD Display, das einen der drei vom Benutzer wählbaren Parameterwerte (normalerweise Taupunkt, relative Feuchte und Temperatur) durch einen großen, hellen Text darstellt. Des Weiteren weist das Display eine Stabilitätskurve auf und zeigt den Betriebsstatus der Einheit an. Ein leistungsfähiges und einfach zu bedienendes Menü System ermöglicht es, die Bediengrößen des Geräts schnell und individuell an die Zielapplikation anzupassen. Zusätzlich besitzt das Messgerät drei kundenspezifisch anpassbare, analoge Ausgänge und einen Alarm, was die Einbindung in ein bereits existierendes, automatisiertes Test- oder Kalibriersystem erlaubt.

S8000 Remote
Zur Anforderung weiterer Informationen und Bilder wenden Sie sich bitte an:

Frau Sandra Hofmann
Michell Instruments GmbH
Industriestr. 27
61381 Friedrichsdorf


Die Michell Instruments Gruppe ist weltweit führend im Bereich Instrumentierungslösungen für Taupunkt, relative Feuchte und Sauerstoffkonzentration. Mit fast 40 Jahren Erfahrung in Entwicklung und Herstellung von Sensoren, Messgeräten, Analysatoren und kundenspezifischen Lösungen für die Messung und Kalibrierung dieser wichtigen Größen, ist Michell Instruments in vielen Anwendungen und Industriezweigen täglich präsent – z.B. Automotive, Druckluft, Energieerzeugung, Petrochemie, Öl und Gas, Nahrungsmittel, Pharma, um nur einige zu nennen. Unsere innovativen Produkte machen Prozesse kostengünstiger, sauberer, energieeffizienter und sicherer.

Die Firmengruppe betreibt mehrere Fertigungsstandorte in Europa mit Hauptstandort in Ely, UK. Michell Instruments Sales und Service Center verteilen sich auf 10 Standorte weltweit, mit weiteren lokal vernetzten Standorten und Distributoren, die über ausgebildetes Vertriebs- und Servicepersonal zur direkten Unterstützung vor Ort in 56 Ländern präsent sind.