XZR250 - Sauerstoff Analysator

Kompakter Zirkonium-Oxide Analysator zur Sauerstoff-Konzentrationsmessung im Prozentbereich (0-25%) in Verbrennungsprozessen. Der Sensor ist aus Edelstahl (316 SS) hergestellt und kann Messgastemperaturen bis zu 700°C standhalten. Die Einstichlänge beträgt 435mm. Das Messgas wird in die Sensorkammer geleitet und durch den Pitot Effekt ins Rauchgas zurückgeführt, wodurch keine Instrumentenluft benötigt wird. Der Analysator nutzt die MIPS Technologie (Micro Ion Pump Sensor) und kommt ohne Luftreferenz aus.



Produkt Merkmale

  • Messbereich 0 - 25% O2 im Rauchgas
  • Messgastemperatur bis zu +700°C
  • Barometrische Druck- und Temperatursensoren inklusive
  • MODBUS Kommunikation standardmäßig
  • Ein oder zwei 4-20 mA Ausgänge
  • Konfigurierbare Alarm-Relais
  • Einfacher Sensortausch ohne spezielles Werkzeug
  • Michell Sensor Austauschservice
XZR250

Technische Spezifikationen

Leistungsmerkmale
Messtechnologie Zirkonium Oxid
Gas Sauerstoff
Messbereich 0.1-25%
Ausgabeauflösung 0.01 V, 0.01 mA oder 0.01% O2
Genauigkeit (0.1-25%) < 0.25% O2
Ansprechzeit (T90) < 15 Sekunden
Wiederholbarkeit < 0.25%
Durchflusseffekt ±0.5% des Messwertes
Messgaszellentemperatur +700°C (1292°F)
Temperatur Messung PT100
Display 16 Zeichen, 2 Zeilen, Hintergrundbeleuchtung
Elektrische Ein- und Ausgänge
Spannungsversorgung 24 V DC, ±10% (begrenzte Leistung)
Stromverbrauch 700 mA Maximum @ 24 V DC
Analog Ausgänge 1x oder 2x 4-20mA
(je 550 Ohm max. Lastwiderstand)
Ausgangsbereich (Sauerstoff) 0-25% O2
Ausgangsbereiche (Temperatur)* -50 - +300°C (-58 - +572°F)
Ausgangsbereiche (Druck)* 760 - 1260 mbara (10.9 bis 18.1 psia)
Relays 1 x Systemalarm (SPST, N/O als Standard)
1 x konfigurierbarer Prozessalarm (SPST, N/O als Standard
Digitale Kommunikation RS485 MODBUS Protokoll
Kabelverschraubung M12 x 1.5
Anschlusskabel 7 bis 12.5 mm Außendurchmesser
4 bis 11 Adern mit gemeinsamer Schirmung
Digitale Kommunikation RS485 MODBUS Protokoll
Betriebsbedingungen
Umgebungstemperatur -20 bis +55°C (-4 bis +131°F)
Umgebungs Relative Feuchte 0-95% rF
Umgebungs Relative Feuchte Verbrennungsgas aus Erdgas, Biogas oder Öl
Messgas Temperatur** +700°C (1292°F)
Messgas Druck 760 - 1260 mbara absolut
Mechanische Spezifikationen
Aufwärmzeit < 90 Sekunden
Stabilisierungszeit < 5 Minuten
Abmessungen 130 x 120 x 150mm (H x B x T) ohne Sensor
Sensor Abmessungen Nominal 50mm AD mit 435mm Einstechlänge
Gewicht: Kopf 1.6kg (3.5lbs)
Gewicht: Sensor 4.8kg (Edelstahl: 435mm) (10.5lbs)
Gasberührende Materialien Edelstahl, Macor®, Aluminium, Platinum & PTFE
Prozessanschluss 2” 150lbs ANSI Flansch
Schutzart IP65
Gehäusematerial Lackiertes Aluminium
Warnung: Der Sensor wird heiß (250°C) Möglichkeit zum Kühlen geben und ohne PPE berühren!
*Messkammertemperatur und -druck werden angezeigt, können aber zusätzlich auch über MODBUS (beide Werte) ausgegeben werden. Optional kann der zweite mA-Ausgang ab Werk zur Ausgabe einer der Werte programmiert werden.
**Vorübergehende Abweichungen bis zu 750°C für 30 Minuten führen am Sensor zu keiner Beschädigung.

Verwandte Produkte

XZR200 XZR200
Kostengünstiger Zirkonium-Dioxid Analysator im Transmitterformat für die Sauerstoffmessung im Prozentbereich in Verbrennungsprozessen, bei der Umgebungsluftüberwachung und in industriellen Anwendungen.