XTP601 Serie

 Sauerstoff Analysator für sichere und gefährdete Bereiche
Robuster, linearer und stabiler Sauerstoff-Analysator für die Messung in Wasserstoff, Stickstoff oder CO2. Der Sensor sitzt in einem kompakten Industriegehäuse und ist geeignet für vielfältige Anwendungsbereiche. Mit Flammsperren ausgerüstet, erhält das EExd Gehäuse die Zulassung für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen.



Vorteile

  • Kompaktes robustes Design im EExd Gehäuse mit isoliertem 4-20 mA Ausgang
  • ATEX, IECEx & CCSAUS zertifiziert
  • Touch-Screen Anzeige erlaubt die Bedienung und Kalibrierung direkt im Feld
  • Exzellente Genauigkeit von < 1% FS
  • Nullpunkt Spanne Stabilität von < 0,25% der Spanne pro Monat
  • Erhöhter Schutz vor Kontaminierung durch intelligentes Sensorzellen-Design
  • Niedrige laufende Kosten durch minimierten Wartungsaufwand
  • Messbereiche: 0-1% bis 0-25% und 80-100% bis 90-100%
XTP601

Technische Spezifikation

Leistungsmerkmale
Messprinzip Thermo-paramagnetischer Sauerstoff Sensor
Messbare Gase Prozessgase, nicht kondensierend, gefiltert für Partikel < 3µm
Messbereich Auswahl von 0-1% bis 0-50% und 80/90- 100%
Anzeigeauflösung 0,01%
Anzeigetyp Hintergrundbeleuchtetes LCD
Genauigkeit (mit Ausnahme der 80/90- 100% Bereiche) < ±1% der Spanne oder ±0,02% O2
Genauigkeit (für 80/90- 100%) < 0,2% O2
Ansprechzeit (T90) mit HSR (High Speed Response) eingeschaltet < 15 Sekunden
Wiederholbarkeit ±0,2% der Spanne oder 0,01% O2
Linearität ±0,5% der Spanne oder 0,05% O2
Nullpunkt Stabilität ±0,25% der Spanne pro Monat
Stabilität der Spanne ±0,25% der Spanne pro Monat
Messgas Menge 100 bis 600 ml/min
Einfl uss des Gasflusses (kalibriert bei 300 ml/min ) < 1% der Spanne für Flüsse: 100 bis 600 ml/min
Messgas Druck 0 - 3 bar Ü am Eingang, Ausgang atmosphärisch
Messgas Temperatur 0 bis 55°C max (+45°C für Standardzelle)
Messgaszellen-Temperatu Standard +50°C (Optional +55 und +60°C)
Hintergrundgas Messgerät kann zur Erhöhung der Genauigkeit in kundenspezifischem Hintergrundgas kalibriert werden
Elektrische Anschlüsse
Analoge Eingänge 2 4-20 mA Eingänge
Einer kann für externen Sensoranschluss zur lokalen Anzeige verwenden
Einer für den Anschluss zur externen Kompensation auf Prozesseinflüsse
Analoge Ausgänge 2 Stück 4-20 mA Ausgänge (isoliert)
Ausgangsmessbereiche Primärer Messbereich ist der kalibrierte Bereich
Der zweite ist von 0-100% wählbar
Alarmkontakte 2 einpolige Wechselkontakte (SPCO) für O2 Konzentration (250 V, 5 A max)
Datenprotokollierung Werte können digital vom Analysator ausgelesen werden
Bis zu 40 Alarmpunkte und die MIN/MAX Werte der O2 Konzentration werden mit Datums- und Zeitstempel intern gespeichert
Digitale Kommunikation Modbus RTU über RS485 Protokoll
Spannungsversorgung 24 V DC; 1,5 A max
Betriebsbedingungen
Umgebungstemperatur Abhängig von der Wahl des O-Rings:
Silikon: –40 bis +55°C
Viton: –15°C bis +55°C
Ekraz: –10°C bis +55°C
Mechanische Spezifikation
Aufwärmzeit < 25 Minuten
Stabilisierungszeit 5 Minuten
Abmessungen 234 x 234 x 172mm (b x t x h)
Gewicht 9,7kg
Gasberührende Teile 316 & 430F Edelstahl, Borosilikat-Glas, Platin, 3M 2216 (plus O-ring)
O-Ring Materialien Viton, Silikon oder Ekraz
Gasanschlüsse 1/4" NPT, 1/4" Rohr oder 6mm Rohr
Schutzart IP66, NEMA 4X
Klassifizierung für Ex-Bereiche
ATEX II 2GD Ex d IIB +H2 T3 Gb
Ex tb IIIC T137°C Db IP66
IECEx Ex d IIB +H2 T3 Gb
Ex tb IIC T137°C Db IP66
Temperaturbereiche für ATEX
und IECEx nach O-Ring Typ (Material)
Silikon: Ta = -40 bis +55°C
Viton: Ta = -15 bis +55°C
Ekraz: Ta = -10 bis +55°C
CCSAUS Klasse I, Division 1, Gruppe B,C,D T3C
INMETRO Ex d IIB + H2 T3 Gb
Ex tb IIIC T137°C Db IP66
TC TR 1 Ex d IIB + H2 T3 Gb

Verwandte Produkte

XGA301 XGA301
Industrieller Gas Analysator für die kombinierte Messung von Sauerstoff, Taupunkt und anderen Gaskonzentrationen, wie z.B. CO2, CO und CH4. Verfügbar und konfigurierbar in zwei Gehäusevarianten und mit bis zu drei integrierten Sensoren und Messkanälen.
Easidew PRO XP Easidew PRO XP
Explosionsgeschützter Taupunkt Transmitter mit +/-1°C Genauigkeit, zertifiziert nach IECEx, CCSAUS und ATEX. Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen (Eexd), optional integrierte lokale Anzeige, Prozessgasanschluss 3/4"" UNF Gewinde.
XTC601 XTC601 Binärgas-Analysator
Robuster und langzeitstabiler Wärmeleitfähigkeits-Anlaysator mit linearem Ansprechverhalten für die Messung der Wasserstoff-Konzentration und anderer binärer Gase und Gemische (Stickstoff, Argon, Helium oder Kohlendioxid). Zertifizierung und Zulassung nach IECEx, ATEX, CCSAUS und TC TR Ex.
XZR400TS XZR400TS
Entwickelt für die Messung von Sauerstoffspurenkonzentrationen in reinen Gasen. Qualitätsmessung in Stickstoff, Argon, Helium und Kohlendioxid sind ideale Anwendungen im Bereich Trocknung, Luftzerlegungsanlagen und bei der Flaschenkontrolle. Erhältlich als Wandgerät oder im 19""-Rack als Einbau-/Auftischgerät.
GPR-7500 AIS/IS & GPR-7100 GPR-7500 AIS/IS & GPR-7100
The GPR-7500 IS transmitter and GPR-7500 AIS analyzer measure hydrogen sulfide ppm in gas streams...
GPR-1800/2800 AIS/IS GPR-1800/2800 AIS/IS
The GPR-1800 measures ppm levels of oxygen and offers optional Modbus RTU Communication and modular sampling system...
GPR-1000/1100/1200/2000/3500 GPR-1000/1100/1200/2000/3500
The portable oxygen analyzer range from AII has several variants capable of measuring from parts per billion (ppb) to pure O2...
GPR-1600/2600/3000/3100 GPR-1600/2600/3000/3100
This range of industrial analyzers from AII covers all purity applications from ppb O2 in pure gases, such as nitrogen, argon or helium to measuring pure oxygen...
XZR200 XZR200
Kostengünstiger Zirkonium-Dioxid Analysator im Transmitterformat für die Sauerstoffmessung im Prozentbereich in Verbrennungsprozessen, bei der Umgebungsluftüberwachung und in industriellen Anwendungen.
XZR500 XZR500
Entwickelt zur Überwachung des Sauerstoffüberschuss bei der Optimierung von Verbrennungsprozessen. Verwendet die MSRS Technologie, geeignet für harsche Umgebungen, wie z.B. Boiler/Kessel, Incinerators/Abfallverbrennung und Verbrennungsöfen. Schnelles Ansprechverhalten ohne Pumpe oder Druckluft durch Pitot-Effekt der Semi-Insitu Sonde in den meisten Anwendungen.